english

Wer wir sind

HILFE FÜR AUSLÄNDISCHE STUDIERENDE IN LEIPZIG e. V. ist ein gemeinnütziger Verein, der sich die Unterstützung von in Not geratenen ausländischen Studierenden zur Aufgabe gemacht hat.

Der Verein wurde 1993 auf Initiative von Menschen gegründet, die in ihrer täglichen Arbeit mit den sozialen Problemen ausländischer Studenten konfrontiert werden. Er ist ein Zusammenschluss von Angehörigen der Leipziger Hochschulen, Vertretern der jeweiligen Akademischen Auslandsämter und Studierendenvertretungen, Mitgliedern von Studentengemeinden und studentischen Vereinigungen sowie weiteren Institutionen und zahlreichen Privatpersonen.

Derzeit zählt der Verein 51 Mitglieder, darunter 9 korporative, zu denen nahezu alle Leipziger Hochschulen gehören.

Korporative Mitglieder
Universität Leipzig
Handelshochschule Leipzig (HHL)
Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig (HTWK)
Hochschule für Musik und Theater Felix Mendelssohn Bartholdy Leipzig
Hochschule für Telekommunikation Leipzig
Studentenwerk Leipzig
Studentenrat der HTWK
Katholische Studentengemeinde Leipzig
Vereinigung Arabischer Studenten und Akademiker e. V. (V.A.S.A.)
   

Vorstandsmitglieder

Amal El-Abd, Schriftführerin

Stojan Gugutschkow, stellvertretender Vorsitzender

Prof. Dr. Adam Jones, stellvertretender Vorsitzender

Prof. Dr. Christine Rademacher, Kassenwartin

Prof. Dr. Hans-Bert Rademacher, Vorsitzender