Vorrangig sind wir ein Zuhörtelefon von Studierenden für Studierende. Grundsätzlich kann jedoch jede Person mit dem Bedürfnis nach einem offenen Ohr bei uns anrufen.

Du kannst über alles, was dich beschäftigt, mit uns sprechen. Jedes Anliegen hat seine Berechtigung – ob klein oder groß. Du musst nicht mit besonders dramatischen Problemen zu uns kommen. Es reicht schon, dass du mit uns reden möchtest. Natürlich müssen aber auch wir uns wohlfühlen und achten bei jedem Telefonat auf unsere persönlichen Grenzen.

Du musst gar nichts über dich sagen. Wenn du gern mit Namen angesprochen werden willst, kannst du dir einfach einen ausdenken oder uns nur deinen Vornamen sagen.

Ja, es werden keinerlei Informationen an Dritte weitergegeben.

Wir, die Nightline Leipzig, sind Studierende verschiedener Fachrichtungen und sind durch eine Schulung, regelmäßige Supervisionen und teilweise jahrelange Erfahrung bestens auf deinen Anruf vorbereitet.

Klicke hier auf der Homepage auf „Mitmachen“ oder schreib uns unter nightline-leipzig[att]web.de