Kleingruppen (TKKGs)

 

Abwechselnd mit den Theokreisabenden, zu denen wir Referenten einladen, finden Theokreis-Kleingruppen (TKKGs) statt. In den TKKGs wollen wir uns zusammenfinden, um gemeinsam theologische Texte zu lesen und darüber ins Gespräch zu kommen. In diesem Semester finden sie in der Regel ab 19:00 Uhr statt, der Wochentag wird gemeinsam abgestimmt.


TKKGs für das Wintersemester 19/20:

Der Anstieg – für Erstsemester

Zu Beginn erscheint das Studium wie ein riesiger Berg. Wir wollen in der Kleingruppe für Erstsemester gemeinsam den Aufstieg wagen.
Um den Einstieg in das große Feld der Theologie zu erleichtern, werden wir einige wichtige Theologen und Wege des Bibelverstehens kennenlernen, Möglichkeiten des geistlichen Lebens entdecken sowie herausfinden, wie man seinen Studienalltag gut organisieren kann. Dabei soll auch immer Platz für persönliche Anliegen sein.
 

Karl Barth: Kirchenvater des 20. Jahrhunderts

Zum Abschluss des Karl Barth Jahres (100 Jahre erster Römerbriefkommentar) einen Zugang finden zum bedeutendsten evangelischen Theologen des 20. Jahrhunderts.
Über Vorträge und Aufsätze, über einzelne Kapitel aus der neuesten Biographie (Karl Barth-ein Leben im Widerspruch von Christiane Tietz) und über Ausschnitte aus der Kirchlichen Dogmatik lernen wir Barth chronologisch kennen. (Texte werden gestellt)
 

Klimaschutz: Neuer Götze oder oberstes Gebot?

– Beschreibung folgt – 


Anmeldung für alle TKKGs per Mail an info[at]theokreis.de oder persönlich bei unserem ersten Referentenabend. Nach Anmeldung erfährst du den jeweiligen Veranstaltungsort.