Kleingruppen (TKKGs)

Abwechselnd mit den Theokreis-Referentenabenden finden Theokreis-Kleingruppen (TKKGs) statt. In den TKKGs finden wir uns zusammen, um gemeinsam theologische Texte zu lesen und darüber ins Gespräch zu kommen. Sie finden in der Regel am Dienstagabend statt.


TKKGs für das WiSe 20/21:

Kickstart – die Ersti TKKG

Zu Beginn erscheint das Studium wie ein riesiger Berg. Wir wollen in der Kleingruppe für Erstsemester gemeinsam starten: Kickstart! Um den Einstieg in das große Feld der Theologie zu erleichtern, werden wir einige wichtige Theologen und Wege des Bibelverstehens kennenlernen, Möglichkeiten des geistlichen Lebens entdecken sowie herausfinden, wie man seinen Studienalltag gut organisieren kann. Dabei soll auch immer Platz für Dich persönlich sein.

Geistliche Leiter

Manches lernt man nicht in Büchern, sondern durch Vorbilder. Das gilt zumindest teilweise auch für geistliche Leiterschaft. Deshalb ist diese TKKG etwas für dich, wenn du gern ein Semester lang, alle zwei Wochen einen geistlichen Leiter kennenlernen willst, dem du alle Fragen stellen darfst. Wir wollen hören, was diese Menschen tun, wer sie sind, wie Gott sie leitet und wie sie gelernt haben, anderen Menschen ein geistlicher Leiter zu sein. Wir beginnen mit einem gemeinsamen Abendessen, freuen uns auf spannende Abende und natürlich auf dich! 🙂

Worthaus – Theologie für die Basis?

„Worthaus bemüht sich um eine verständliche Darstellung zentraler Aspekte des christlichen Glaubens. Dies geschieht auf der Basis von fundierten theologischen Erkenntnissen.“ Dieses Ziel hat sich Worthaus gestellt und besonders in freikirchlichen Kreisen viele Christen für sich begeistert. Andere wiederum betrachten Prof. Zimmer und Co als gefährliche Irrlehrer. Wir möchten uns selbst ein Bild davon machen, indem wir einzelne Vorträge gemeinsam anschauen, und uns kritisch mit darin vertretenen Haltungen und Theologien auseinandersetzen.


Du kannst Dich für alle TKKGs per Mail an info[at]theokreis.de oder persönlich bei unserem ersten Referentenabend anmelden. Nach der Anmeldung erfährst Du auch den jeweiligen Veranstaltungsort.