0341 97 33 787 fsr@wifa.uni-leipzig.de

Finanzen


Für die Arbeit des Fachschaftsrates sind an unterschiedlichsten Stellen finanzielle Mittel notwendig, die aus verschiedenen Quellen stammen, um bspw. den Erstis eine Orientierungswoche inklusive Stadtrallye und Get-To-Gether zu ermöglichen. Wir stützen uns vor allem auf den Semesterbeiträgen der Studierenden sowie Einnahmen aus Sponsoring und Zuwendungen Dritter.

Jede:r Studierende zahlt pro Semester mit dem Semesterbeitrag 8,50€ an den
Student:innenRat der Universität Leipzig. Die Fachschaften bekommen, nach einem bestimmten Schlüssel, Gelder zugewiesen. Derzeit setzt sich die Verteilung wie folgt zusammen:

6,19€ für den StuRa
0,37€ für den studentischen Hilfsfond
1,94€ für die Fachschaftsräte

Für die Durchführung unserer Projekte beabsichtigen wir stets finanzielle Unterstützung externer Partner zu gewinnen und konnten in den vergangenen Jahren ein umfangreiches Netzwerk von Sponsoren aufbauen.

Für die ordnungsgemäße und sparsame Verwaltung aller Fachschaftsgelder ist das gewählte Finanzteam zuständig. Die Erstellung der Jahresabrechnung zählt zu dem Aufgabenbereich der Finanzer:innen. Ebenfalls sind sie Anlaufstelle für alle finanziellen Angelegenheiten. Im Sinne der Transparenz könnt Ihr unseren Umgang mit Euren studentischen Geldern natürlich nachverfolgen, indem Ihr den Finanzen-Teil unserer veröffentlichten Sitzungsprotokolle lest oder persönlich zur Sitzung erscheint.